Michael-Ende-Schule Raubling

04 Juli 2024

MES ist Partnerschule Verbraucherbildung

Im Rahmen des Projekts „Partnerschule Verbraucherbildung“ befasste sich die Klasse 8bM unter der Leitung von Frau Baumüller im Schuljahr 2023/24 mit den Themen „Was bedeuten die Lebensmittelangaben?“ und „Fast Fashion“. Die Schülerinnen und Schüler recherchierten, testeten Produkte, werteten anschließend die Ergebnisse aus und dokumentierten sie.

Es ist geplant, dieses Projekt im kommenden Schuljahr fortzusetzen.

Wir freuen uns, dass unsere Schule dafür die Auszeichnung Partnerschule Verbraucherbildung Bayern 2023/24“ von den Projektpartnern - dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, dem Kultusministerium und dem VerbraucherService Bayern im KDFB e. V. – erhalten haben.

Zurück Nach oben